Bahamas Urlaub buchen

Bahamas Urlaub buchen
Bahamas Urlaub buchen

Bahamas Urlaub buchen 

Weißer, feinsandiger Strand, türkisfarbenes Wasser, Palmen im Wind – für die meisten Menschen sieht so die Vorstellung von einem echten Traumurlaub aus. Und wo findet man das alles? Richtig: Auf den Bahamas!

Als Bahamas bezeichnet man einen Teil der Westindischen Inseln im Atlantik, insgesamt über 700 Einzelinseln, von denen allerdings nur 30 bewohnt sind. Der Name entstammt den spanischen Eroberern, die den Gewässern um die Inseln die Bezeichnung „Baja Mar“ („flaches Meer“) gaben, woraus sich später „Bahamas“ entwickelte. Die Bahamas waren ehemals eine Kronkolonie des Vereinigten Königreichs, sind aber seit 1973 unabhängig. Heute ist der Tourismus die Haupt-Einkommensquelle auf den Bahamas.

Die schönsten Strände auf den Bahamas

Die Inselgruppe der Bahamas hält einige der schönsten Strände der Welt bereit. Dabei kann sich jeder „seinen“ Strand ganz nach den eigenen Prioritäten aussuchen. Wer die absolute Ruhe bevorzugt, der wählt einen kleinen, abgelegenen Strand auf einer der äußeren Inseln. Wem der Sinn dagegen nach Party, Sport und Unterhaltung steht, der findet auch hierzu die passenden Strände. Hier unsere besten Tipps:

Nassau / Paradiese Island

Die beiden Hauptinseln beherbergen einige sehr schöne Strände, z. B. den Cabbage Beach auf Paradise Island, ein fünf Kilometer langer, feinsandiger Strand im Norden der Insel, oder der Nassau Cable Beach, an dem viele große Hotels liegen und wo dem Urlauber immer Action geboten wird.

Grand Bahama

Um die gesamte Insel findet sich fast 100 Kilometer herrlicher, teilweise unberührter Sandstrand, von Freeport-Lucaya bis nach McLean’s Town.

Äußere Inseln

Auf den äußeren Inseln der Bahamas finden sich zahlreiche kleine und teils versteckte Strände. Einige davon sind toll für Taucher und Surfer, andere bestens für Paare oder Familien geeignet.

 

Lust auf Meer Sonne Strand und bekommen ,  dann vergleichen Sie doch einfach mal hier die Urlaubsangebote für Bahamas .

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*