Tunesien Die Küstenregion – ein Paradies für Urlauber!

Tunesien Die Küstenregion – ein Paradies für Urlauber!

Tunesien

Es braucht nur 2-3 Stunden Flugzeit, und schon befinden Sie sich in einer ganz anderen Welt. Eine Welt, die althergebrachte islamische Traditionen mit modernem westlichem Lifestyle verbindet und jedes Jahr Millionen Touristen aus aller Welt anlockt. Die Rede ist von Tunesien.

Das nordafrikanische Land bietet auf vergleichsweise kleiner Fläche die verschiedensten Landschaften, Klimazonen und Bevölkerungsstrukturen. Der Norden Tunesiens wird dominiert durch eine fruchtbare Ebene, die u. a. ein großes Weinanbaugebiet sowie ausgedehnte Anbauflächen für Getreide, Gemüse und Obst bereithält. Im krassen Gegensatz dazu steht der Sahel, so die Bezeichnung des Küstenstreifens zwischen Sfax und Hammamet. Lediglich die anspruchslosen Olivenbäume und ein paar weitere Nutzpflanzen gedeihen hier.

Tunesien

Das Landesinnere wird von den Bergen der Kroumirie bestimmt, eine Bergkette mit bis zu 800 m hohen Gipfeln und von dichtem Korkeichenwald gesäumten Hängen. Der sich daran anschließende Süden hingegen ist das Land der Nomaden, mit für die Sahara typisch spärlicher Vegetation, Salzseen und Sanddünen.

Tunesien Urlaub buchen

Tunesien Die Küstenregion – ein Paradies für Urlauber!

Sommer, Sonne, Strand – all das und noch viel mehr erwartet den Touristen in der Mittelmeer-Küstenregion von Tunesien. Dank des milden, mediterranen Klimas lässt es sich hier das ganze Jahr über perfekt Urlaub machen. Einige der schönsten Abschnitte der Küstenregion sind:

Port El Kantaoui

Traumstrand an der Nordküste Tunesiens mit allem, was sich der anspruchsvolle Urlauber wünscht.

Mahdia

Der richtige Strand für Aktive und Familien, mit azurblauem Wasser, flach abfallender Küstenlinie und einem tollen Sportangebot.

Tabarka

Der kilometerlange, einsame Sandstrand von Tabarka gilt als absoluter Geheimtipp. Er ist selbst in der Hauptsaison nur wenig bevölkert und daher sehr romantisch – genau das Richtige für verliebte Paare!

Ein Tipp in eigener Sache . Tunesien hat viele schönen Hotels zu bieten . Aber auch mit sehr sehr großen unterschieden. Deswegen lesen vor der Buchung regelmäßg auch Hotelbewertungen für Tunesien

 

Unser Tipp einfach auch vorher mal die Preise vergleichen

Nutzen Sie zum vergleichen doch einfach mal einen der zahlreichen Vergleichsportale im Internet . Beispielsweise Check24 oder Travelscout24 Ob nach Mallorca, Ägypten oder in die Türkei – Travelscout24.de hilft, die perfekte Reise zu finden.
http://www.travelscout24.de/

1 Kommentar

  1. Hey,

    schön geschrieben. Das erste mal in Tunesien war ich im Jahr 2009 circa, nicht auf dem Festland sondern auf der Insel Djerba. War echt super da, schöne Strände, super Hotels und das alles für einen super Preis.

    Von Djerba aus gibt es auch viele Tolle ein oder zwei Tages Trips. Habe damals einen Tripp in die Sahara gemacht und bin auf Kamelren geritten. Oder auch mit Rollern über ausgetrocknete Salzseen gefahren und mir viele verschiedene Moscheen angeschaut.

    Also perfekt um am Strand zu liegen aber auch etwas abenteuerliches zu Unternehmen.

    Tunesien ist also aufjedenfall eine Empfehlung von mir 🙂

    Grüße Daidi

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*